Leiter - IT Abteilung (m/w/d) in Vollzeit (39 Std./Woche), unbefristet

  • Studierendenwerk Vorderpfalz AöR
  • Nov 25, 2021
Direkteinstieg IT & Development

Jobbeschreibung

Ihre wesentlichen Aufgaben

  • Fachliche Führungsverantwortung für das IT-Team
  • Aufgaben- und Budgetplanung 
  • Professionelle Systemdokumentation sowie das durchführen von Prozessanalysen zur möglichen Digitalisierung und gegebenenfalls dessen Realisierung
  • Installation und Konfiguration der lokalen und mobilen Endgeräte und Serversysteme, sowie Installation und Wartung sämtlicher eingesetzter Soft- und Hardware 
  • Sicherstellung der Informations- und Datensicherheit, des Netzwerkzugriffes so-wie der Backup-Systeme
  • Anwender-/Systembetreuung vor Ort, telefonisch oder über Fernwartung sowie Annahme, Analyse und Behebung von eingehenden Störungen
  • Überwachung der Lizenzierung und unseren Wartungsverträgen der eingesetzten Software-Pakete
  • Schnittstellen Programmierung (SQL, FTP, Windows Skripte)
  • Projektbezogene Arbeiten in der IT 

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Dipl. FH- oder Bachelor) im Studienfach Informatik, Verwaltungsinformatik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder - Eine erfolgreich abgeschlossene IT-Berufsausbildung z.B. als Fachinformatiker (w/m/d) und mehrjährigen Berufserfahrungen im genannten Aufgabenbereich.
  • Breit gefächertes IT-Basiswissen und Erfahrungen in den Bereichen Betrieb und Support.
  • Fahrerlaubnisklasse B für die Betreuung der Standorte
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen Betriebssysteme (Linux, Windows), Datenbanken (SQL, Oracle) und Systemarchitekturen.
  • Erfahrung in der Planung und Durchführung von verschiedenen IT bezogenen Projekten
  • Bereitschaft, sich in neue Technologien und Aufgabenbereiche einzuarbeiten, sowie Kommunikationsstärke und Freude an Teamarbeit.
  • Sicheres Auftreten, Kreativität und Eigeninitiative Wünschenswert.

 Unsere Leistungen

  • Die Jahresvergütung richtet sich nach EG 11 (45.278€ bis 51.795 € brutto) der Entgeltordnung TV-L
  • Einen Jahresurlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Der 24.12. und 31.12. sind arbeitsfrei
  • Betriebliche Altersvorsorge der VBL
  • Jahressonderzahlung
  • Interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem akademischen Umfeld
  • Chance in einem wachsenden Unternehmen mitzuwirken
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Keine Arbeit an Feiertagen
  • Freies Wochenende

Studienfach

Informatik