Studienstipendium / Traineeplatz zum Bachelor Sicherheitsmanagement

  • KÖTTER GmbH & Co. KG Verwaltungsdienstleistungen
  • Hamburg, Hamburg
  • Feb 04, 2020
Trainee Management

Jobbeschreibung

Sie möchten die Weichen für eine erfolgreiche berufliche Zukunft stellen? Ihr Herz schlägt für die Dienstleistung und Sie begeistern sich für das Sicherheitsmanagement? KÖTTER Services bietet Ihnen die Möglichkeit ein Studium an der NBS in Hamburg zu absolvieren in Kombination mit Praxisphasen im Unternehmen in Berlin, um so die Perspektiven für eine Karriere in der KÖTTER Unternehmensgruppe zu schaffen. Bewerben Sie sich jetzt für ein Studienstipendium zum Bachelor Sicherheitsmanagement an der NBS Hamburg und gestalten Sie Ihre Zukunft!

Zum 01.09.2020 suchen wir angehende Nachwuchsführungskräfte, die Sicherheitsmanagement studieren und gleichzeitig erste praktische Kenntnisse erwerben möchten.

Ihre Aufgaben

  • Sie werden als Stipendiat/-in des Studienganges Sicherheitsmanagement in Kooperation mit der Northern Business School Hamburg in einem attraktiven Mix aus Theorie- und Praxisphasen systematisch für zukünftige spannende Führungsaufgaben in der KÖTTER Unternehmensgruppe qualifiziert
  • Studieninhalte sind betriebswirtschaftliche Themen wie Rechnungswesen, Recht, allgemeine BWL und sicherheitsspezifische Themen wie z. B. Sicherheitsmanagement, Kriminalwissenschaften und Wirtschaftskriminalität
  • Das Studium beginnt am 01.09.2020, dauert sechs Semester und beinhaltet ein Praxissemester, in dem Sie Ihr erlerntes Wissen operativ bei uns anwenden
  • Auch in Ihren Semesterferien werden Sie die Möglichkeit haben bei uns mitzuarbeiten und werden so frühzeitig an Ihre zukünftigen Aufgaben herangeführt
  • Verpflichtung in regelmäßigen Abständen Ihre Noten bei uns vorzulegen

Ihr Profil

  • Abitur oder die Fachhochschulreife oder eine erfolgreich abgeschlossene staatlich geprüfte Aufstiegsfortbildung wie z. B. Techniker/-in, Betriebswirt/-in oder Fachwirt/-in
  • Alternativ ambitionierte Brancheninsider (z. B. Fachkraft Schutz- und Sicherheit, Servicekraft für Schutz und Sicherheit) mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung
  • Kommunikationsstark, hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung und eine hohe Auffassungsgabe
  • Lösungsorientierte Denkweise und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Faszination für den Bereich Sicherheitsmanagement
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Geübter Umgang mit MS-Office
  • Teamfähigkeit

Unser Versprechen

  • Komplette Übernahme der Studiengebühren

  • Für Sie bestehen nach erfolgreichem Abschluss gute Übernahmechancen in eine Führungsposition innerhalb der KÖTTER Unternehmensgruppe

  • Das Studium muss bei unserem Kooperationspartner der Northern Business School in Hamburg absolviert werden (nähere Informationen finden Sie unter: www.nbs.de)

  • Als Einsatzort für das Praxissemester, die Semestertätigkeiten und die Zeit nach dem Studium ist Berlin geplant

  • Vergütung während der Praxisphasen

  • Attraktive Konditionen und eine interessante, herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit

  • Gutes Arbeitsklima, sowie die flachen Hierarchien

  • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bei Interesse an dem Stipendium, stehen Ihnen Frau Kathrin Kerkmann und Frau Jennifer Bolte gerne telefonisch für weitere Auskünfte zur Verfügung. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte bis zum 31.07.2020, bevorzugt online oder per E-Mail, an: bewerbung@koetter.de.