Inspektoranwärter (m/w/d) (Bachelor of Arts Public Administration)

  • Gemeinde Kriftel
  • Kriftel, Deutschland
  • Sep 01, 2019
Trainee

Jobbeschreibung

Die Gemeinde Kriftel ist mit ihren rund 11.000 Einwohnern eine überschaubare Kommune in der dyna­mi­schen Rhein-Main-Region. Mit dem besonderen Mix an ländlicher Struktur (Obstgarten des Vordertaunus), vielfältigem Vereinsleben und einem breit gefächerten Schulangebot ist Kriftel ein beliebter Wohnort für Familien.

Die Gemeindeverwaltung Kriftel sucht zum Ausbildungsbeginn im Jahr 2020

Inspektoranwärter (m/w/d)

(Bachelor of Arts Public Administration)

Das duale Studium dauert drei Jahre und gliedert sich in theoretische und praktische Studienzeiten. Die theoretischen Fachkenntnisse werden an der Hessischen Hochschu-le für Polizei und Verwaltung und Wiesbaden vermittelt, die praktischen Studienzeiten finden bei der Gemeinde Kriftel statt. Ihre Einstellung erfolgt im Rahmen eines Beam-tenverhältnisses auf Widerruf.

Sie haben:

  • die Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Abschluss
  • Geschick im Umgang mit Menschen
  • eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft

Wir bieten:

  • eine hochwertige Ausbildung
  • vielfältige und interessante Tätigkeiten
  • individuelle Unterstützung durch unser engagiertes Ausbildungsteam

Ausbildungsinhalte:

Unsere Inspektoranwärter arbeiten zusammen mit den jeweiligen Sachbearbeitern in den verschiedenen Fachbereichen der Gemeinde Kriftel. Sie bearbeiten den Posteingang und -ausgang, erledigen den Schriftverkehr und führen Akten.

Sie wirken bei der Aufstellung des Haushaltsplans mit, führen Ausschreibungs- und Vergabeverfahren durch oder bearbeiten in der Personalverwaltung beispielsweise Anträge auf Elternzeit. Viele Inspektoranwärter arbeiten in Bereichen mit direktem Kontakt zu unseren Bürgerinnen und Bürgern.

Wenn wir Ihr Interesse an einem Dualen Studium bei der Gemeinde Kriftel geweckt haben, dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, gerne auch per E-Mail, bis zum 27. September 2019 an folgende Adresse:

Gemeindevorstand der Gemeinde Kriftel, Frankfurter Straße 33-37, 65830 Kriftel.
oder per Mail an bewerbung@kriftel.de (als ein PDF-Dokument).

Per Post eingereichte Bewerbungsunterlagen können wir aus Kostengründen nicht zurückschicken.

Für Fragen stehen wir gerne unter der Rufnummer 06192/4004-55 (Frau Kuchenbrod) zur Verfügung.