Werkstudent (m/w/d) für die Projektarbeit im IT-Umfeld

  • AKDB
  • Würzburg, Deutschland
  • Aug 19, 2019
Praktikum

Jobbeschreibung

Für unsere Geschäftsstelle in Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Werkstudenten (m/w/d) für die Projektarbeit im IT-Umfeld W13061

für das Outsourcing-Rechenzentrum der AKDB
befristet auf 2 bis 3 Monate und Stunden nach Vereinbarung.

Ihre Aufgaben

  • Terminvereinbarung mit den Kunden, Aufgabenkoordination und -planung im Team
  • Update von Client Software auf Windows-Arbeitsplätzen
  • Telefon- und Remotesupport für Endkunden in ganz Bayern
  • 1st Level Telefonsupport für projektbezogene Kundenanfragen
  • Pflege einer projektbezogenen Informations-Datenbank
  • Dokumentation der Supportfälle in einem Ticketsystem
  • Anfertigung und Pflege von FAQs und Anleitungen für Endkunden (projektbezogen)
  • selbstständige Einteilung Ihrer Arbeitszeiten

Das erwarten wir von Ihnen

  • Immatrikulation für ein Bachelor- oder Masterstudium im Bereich Informatik bzw. eines naturwissenschaftlichen Studienfachs
  • Kenntnisse im Bereich der Microsoft Windows Betriebssysteme
  • erste Erfahrung in der Projektarbeit wünschenswert
  • Freude an Kommunikation, Kreativität, Motivation und ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Bereitschaft, in einem engagierten Team zu arbeiten

Das dürfen Sie von uns erwarten

  • flexible und studienfreundliche Arbeitszeit
  • eine faire Vergütung entsprechend Ihrer Eignung
  • zielgerichtete und begleitete Einarbeitung
  • moderne Büroräume und kostenlose Getränke

Weiterführende Informationen zu unseren Arbeitgeberleistungen finden Sie hier.

Über nach­folgen­den Link werden Sie direkt auf die Stellen­aus­schrei­bung weiter­geleitet: W13061

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Obert unter der Telefonnummer 089 5903 1419 wenden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter karriere.akdb.de.

Die AKDB ist der führende IT-Dienstleister für kommunale Auftraggeber in Bayern und darüber hinaus. Mach Dein Ding und komm in die Anstalt.