Herbergsleiter (m/w/d) Jugendherberge

  • Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Baden-Württemberg e.V.
  • Heilbronn, Deutschland
  • Aug 18, 2019
Direkteinstieg

Jobbeschreibung

Worauf Sie sich verlassen können!

Seit über 100 Jahren vertreten die Jugendherbergen Werte, die das Leben bereichern. Für alle, die mit offenen Augen durch die Welt gehen. Die Gemeinschaft erleben wollen und aufeinander zugehen. Mutig. Auch mal übermütig. Denn junge Menschen brauchen kein Korsett, wenn sie Rückgrat haben. Wir verbiegen uns höchstens beim Sport. Oder beim Lachen. Lebenswert. Beneidenswert. Mehr wert.

Das Deutsche Jugendherbergswerk, Landesverband Baden-Württemberg e.V., betreibt als gemein­nütziger Verband und anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe 47 Jugendherbergen in Baden-Württemberg. Im Jahr 2018 erzielten wir rund 1,1 Mio. Übernachtungen. Schulklassen, Familien, Junioren und Einzelgäste, aber auch Teilnehmer an Erholungsfreizeiten, Lehrgängen und Seminaren prägen das Besucherbild unserer Jugendherbergen.

Heilbronn - die Neckarstadt zwischen Wartberg und Wertwiesen, Waldheide und Neckartal kann nicht nur den berühmten Käthchenerker vorweisen. Nach heute überragen Götzenturm, Bollwerksturm und der Turm der Kilianskirche die Stadt. Vor den Toren Heilbronns erstreckt sich mit dem Breitenauer See der größte Badesee Nordwürttembergs. Auch Radfahrer und Wanderer kommen im Landkreis nicht zu kurz: Und wie wäre es mit einem Ausflug ins Archäologie-Museum Deutschhof oder zur Experimenta?

Auf dem Gelände der BUGA 2019 lockt seit Oktober 2018 die Jugendherberge, ausgestattet mit 51 Zimmern und 180 Betten sowie modernen Seminar- und Freizeiträumen, die Gäste nach Heilbronn. Für 2019 werden ca. 30.000 Übernachtungen erwartet. Für diese Jugendherberge suchen wir infolge des Ausscheidens der bisherigen Leitung ab sofort

eine Herbergsleitung (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Die Verwaltung, Führung und Organisation des Hauses, nach betriebswirtschaftlichen, fachlichen und gesetzlichen Gesichtspunkten.
  • Den wirtschaftlichen Erfolg der Jugendherberge, insbesondere die Steigerung der Auslastung sowie ein konsequentes Kostenmanagement.
  • Die Einstellung und Anleitung sowie den Einsatz und die Überwachung des für die Erfüllung der gestellten Aufgaben erforderlichen Personals.
  • Den Gästebetrieb einschließlich der Erschließung neuer Gästegruppen, Programmentwicklung, Service und Seminarbetrieb.
  • Die Zusammenarbeit mit kommunalen Einrichtungen und Touristikorganisationen
  • Die Bewirtschaftung des Hauses mit dem damit verbundenen Wareneinkauf, der Kalkulation, Vorbereitung und Zubereitung sowie Verabreichung oder Gemeinschaftsverpflegung unter Beachtung einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen und gesundheitlicher Erfordernisse.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine einschlägige Fachausbildung samt betriebswirtschaftlicher Kompetenzen. Berufserfahrung in der Hotellerie/Gastronomie und idealerweise in der Gemeinschaftsverpflegung.
  • Sie haben umfangreiche Kenntnisse in der Personalführung, verfügen über Führungskompetenz sowie Motivations- und Durchsetzungsfähigkeit.
  • Sie sind belastbar und bereit, überall mit anzupacken. Darüber hinaus sind Sie serviceorientiert, tolerant und aufgeschlossen im Umgang mit verschiedenen Gästegruppen, insbesondere Schulklassen und Jugendgruppen.
  • Sie sind flexibel, qualitätsbewusst und Gastgeber aus Leidenschaft.
  • Sie beherrschen die englische Sprache in Wort und Schrift.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit in einem gemeinnützigen Verein. Die Vergütung inklusive der ergebnisbezogenen Bestandteile entspricht den bundesweit gültigen Regelungen und beinhaltet, neben den üblichen Sozialleistungen, eine zusätzliche Altersversorgung.

Interessiert?


Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 1. September 2019 an:

Deutsches Jugendherbergswerk
Landesverband Baden-Württemberg e.V.
Frau Elisabeth Wucherer
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart

Oder per E-Mail an bewerbungen-bw@jugendherberge.de . Bitte verwenden Sie bei Anhängen, die per E-Mail versandt werden, nicht das Wort „Bewerbung“. Solche Anhänge sowie Anlagen im ZIP-Dateiformat werden aus Sicherheitsgründen von uns nicht akzeptiert.

Telefonische Auskünfte erteilen Ihnen der Geschäftsführer, Herr Karl Rosner, unter 0711 16686-12 und die Abteilungsleiterin Personal, Recht und Verwaltung, Frau Elisabeth Wucherer, unter 0711 16686-24.

Bitte beachten Sie, dass ein Besuch der Jugendherberge nur in Absprache mit der Geschäftsführung erfolgen kann.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.jugendherberge-bw.de .

Wir freuen uns auf Sie.