Duales Studium Mechatronik (Bachelor of Science)

  • Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB
  • Karlsruhe, Deutschland
  • Apr 10, 2019
Trainee

Jobbeschreibung

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR OPTRONIK, SYSTEMTECHNIK UND BILDAUSWERTUNG IOSB

Duales Studium Mechatronik
(Bachelor of Science)

Das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB mit Hauptsitz in Karlsruhe ist Europas größtes Institut für angewandte Forschung auf dem Gebiet der Bildgewinnung und -auswertung. Wir suchen Dich für unsere Abteilung Sichtprüfsysteme (SPR). Innerhalb dieser Abteilung werden neue Technologien der multimodalen Bildgewinnung und intelligenten Bildauswertung entwickelt und in innovativen Systemen zur automatischen Sichtprüfung für die Industrie umgesetzt.

Unsere Anwendungsfelder gehen von Schüttgutsortierung (Glasscherben, Kunststoffgranulat, Tee …), über die automatische Inspektion von transparenten Objekten (z. B. Materialeinschlüsse in Scheinwerfern und Linsen) bis zur Unterscheidung und Analyse optisch ähnlich, aber chemisch unterschiedlicher Stoffe (z. B. Entwicklung eines Foodscanners zur Haltbarkeitsanalyse – Projekt „Wir retten Lebensmittel“).

Du möchtest am liebsten ein Studium der Ingenieurwissenschaften absolvieren – und gleichzeitig an konkreten Projekten mitwirken? Dann kann ein duales Studium genau das Richtige für Dich sein. Der praxisintegrierte duale Studiengang Mechatronik verbindet die Theorie der Hochschule mit der Praxis an unserem Institut. Hier kannst Du das Gelernte direkt in die Tat umsetzen und Teil unseres Fraunhofer-Teams sein.

Schon vor Beginn Deines Studiums hast Du eine Vielzahl mechatronischer Systeme genutzt – hättest Du das gedacht? Ob elektrische Zahnbürste, Rasierapparat, Heizung, Straßenbahn, ein Auto mit Anti­blockier­system (ABS) oder elektronischem Stabilitätsprogramm (ESP) – die Beispiele sind zahlreich. Die Fach­rich­tung Mechatronik bildet die Schnittstelle mehrerer Disziplinen. Sie kombiniert Maschinenbau, Elektro­tech­nik und Informationstechnik.

Deine Aufgaben / Studieninhalte

Der Studiengang Mechatronik startet mit Mathematik und naturwissenschaftlichen Grundlagen sowie den Fächern Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik. Im weiteren Verlauf erlernst Du wichtige Kern­kompe­tenzen, wie beispielsweise Computersimulation, Mikrosystemtechnik und das Zusammenspiel aller Komponenten zu mechatronischen Systemen. Das Studium gliedert sich in vier Schwerpunktbereiche:

  • Allgemeine Inhalte: naturwissenschaftliche Grundlagen sowie Inhalte des Maschinenbaus, der Elektrotechnik und der Informatik
  • Fachspezifische Inhalte: Feinwerktechnische Konstruktion, Elektronik, Steuerungs- und Regel­technik, Mikrocontroller, Sensorik und Messwertverarbeitung, Aktorik, Robotik und Simulationen
  • Fächerübergreifende Inhalte: Projektmanagement, Betriebswirtschaft und Business English
  • Außerfachliche Qualifikationen: Kommunikation, Kooperation, Teamarbeit, Lern-, Arbeits- und Präsentationstechniken, Kreativität, Problemlösungsfähigkeit, Selbstständigkeit und Verantwortungs­bewusstsein

Dein Profil

Die Voraussetzung für ein duales Studium ist die allgemeine Hochschulreife. Es besteht allerdings auch die Möglichkeit, mit abgeschlossener Fachhochschulreife das Studium zu beginnen. Voraussetzung hierfür ist ein vorliegender Studierfähigkeitstest der DHBW. Wichtig sind uns selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten sowie Engagement, Belastbarkeit und Kreativität.

Wir bieten

Abschluss und Dauer:

Bachelor of Science (B.Sc.), 6 Semester

Hochschule:

Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), Karlsruhe
Direkt zum Flyer der DHBW: Duales Studium Mechatronik

  • Eine qualifizierte und anspruchsvolle Ausbildung
  • Die Möglichkeit, Dein Studium aktiv mitzugestalten
  • Betreuung und Unterstützung durch die Abteilung
  • Anspruchsvolle Projekte

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte richte Deine Bewerbung einschließlich aller wichtigen Unterlagen per E-Mail an bewerbung@iosb.fraunhofer.de.

Unsere Datenschutzerklärung findest Du auf unserer Karriereseite.

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne:
Frau Merle Flitter
Abteilung SPR
E-Mail: merle.flitter@iosb.fraunhofer.de

Informationen über das Institut findest Du im Internet unter:
www.iosb.fraunhofer.de