volders GmbH

volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 29, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 28, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 27, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 26, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 25, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 24, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 23, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 22, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 21, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 20, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 19, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 18, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 17, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 16, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 15, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 14, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 13, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 12, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 11, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse
volders GmbH Berlin, Deutschland
Nov 10, 2019
Direkteinstieg
Volders: Ein gutes Gefühl bei Verträgen Wer an Verträge denkt, soll an Volders denken: Wir organisieren die Verträge unserer 1,5 Millionen Kunden perfekt. Von der Kündigung bis zum Wechsel. Und wir sorgen dafür, dass Verträge einfach passen und nie zu teuer sind. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen – weil sie immer ein gutes Gefühl bei ihren Verträgen haben. Als Head of Operations übernimmst du mit deinem Team die Verantwortung für das Service-Erlebnis der Volders-Kunden. Zusammen mit Product und Engineering verbessert du die einzelnen Kontaktpunkte mit Endkunden und optimierst die darunter liegenden Prozesse. Was sind deine Aufgaben? Du leitest aus der Unternehmensstrategie die Organisationsstruktur für das Service- und Operations-Team ab und schaffst skalierbare Prozesse. Du entwickelst ein Set an Kennzahlen, mit dem du die Aufgaben und Produktivität im Team erkennen und verbessern kannst. Hinterfrage bestehende Prozesse und identifiziere Automatisierungspotenziale, damit wir unseren Kunden eine schnelle und hilfreiche Lösungen bieten. Gemeinsam mit den Teamleitern übernimmst du Verantwortung für Training, Performance und Recruiting. Als Role-Model für deinen Bereich gibst du die Richtung vor und schaffst eine produktive Arbeitsatmosphäre. Die Kennzahlen berichtest du kompakt mit Verbesserungsvorschlägen an das Management und setzt diese eigenständig um. Das bringst du mit: Ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Business oder in einem verwandten Studiengang Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einem der Bereiche Operations, operatives Business Development oder Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozessberatung Du verantwortest seit mindestens 2 Jahren dein eigenes Team Einen breiten Blickwinkel, ruhiges, datengetriebenes analytisches Vorgehen und die Fähigkeit, mehrere Bereiche mit einem gesamtheitlichen Ziel zu steuern. Get-things-done-Mentalität: Du schaffst es, mit deinem Team wichtige Veränderungen schlagkräftig umzusetzen, auszuwerten und nachzujustieren. Du gehst souverän mit neuen Technologien um und hast ausgiebige Erfahrung mit CRM-Systemen, Call Center Software und Ticket Handling. Was wir dir bieten: Keine Konzernpolitik, gestalterische Freiheit und Verantwortung, damit du die Projekte deins nennen und umsetzen kannst. Teil eines starken Managements und Teams sein, das engagiert, lustig, sympathisch und ohne Allüren ist. Ein spannendes und vielseitiges Spektrum von Themen über die Bereiche Service, Backoffice bis hin zum Operations-Team. Wir spendieren dir ein BVG-Ticket, damit du unser Büro am Moritzplatz entspannt erreichen kannst.  Eine Auswahl an frischem Obst und Getränken Regelmäßige Team-Events, die wirklich Spaß machen! Noch mehr gefällig? Prima: Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Eine Stellenanzeige der Gründerszene Jobbörse